BUELL THEATRE IM DENVER PERFORMING ARTS COMPLEX

6500 LED LICHTPUNKTE BRINGEN DAS THEATER ZUM STRAHLEN

Das Buell ist der bevorzugte Veranstaltungsort in Denver für hochkarätige Broadway-Shows und bietet einen idealen Rahmen für anspruchsvolle Musicals, Theaterstücke und Comedy-Acts. Das Temple Hoyne Buell Theatre wurde entwickelt, um dem Publikum ein erstklassiges Theatererlebnis mit unglaublichen akustischen Verbesserungen zu bieten. LED-Ketten werden in einem U-Profil 35/35 aus Aluminium befestigt. Auf dem U-Profil ist eine Diffusor Abdeckung angebracht, die für einen weicheren Lichtverlauf sorgt.
Die U-Profile sind an beiden Seiten eines hervorstehenden Fassadenprofiles in einem Winkel von 25° befestigt, um dieses seitlich anzustrahlen und dadurch mit deren Lichtreflexionen zu spielen.

Als vielseitiger Veranstaltungsort, der den Anforderungen selbst der kompliziertesten Aufführungen gerecht werden kann, gilt das Buell Theatre landesweit durchweg als eines der
umsatzstärksten Theater seiner Größe. Insgesamt sind 6500 RGB LED-Lichtpunkte in rund 1200 laufenden Metern Profilen verbaut. Die Lichtpunkte können einzeln über DMX angesteuert
werden und sind voll videofähig

Zurück zur Startseite